Mallorca ist schon lange ganz weit oben auf der Liste der beliebtesten Zeile von deutschen Urlaubern. Viele verbinden den Mallorca-Urlaub wahrscheinlich mit einem Party-Urlaub in Magaluf. Dabei hat Mallorca viel mehr zu bieten als nur volltrunkene Nächte, in denen zu den fetzigsten Schlagertracks abgefeiert wird. Deshalb widmen wir uns heute dem idyllischen Santa Ponsa. Hier wird die optimale Mischung aus den besten Eigenschaften Mallorcas geboten.

 

Santa Ponsa überzeugt mit Vielfältigkeit

Im Südwesten der Insel gelegen wirkt Santa Ponsa auf den ersten Blick wie ein typisches Paradies für Familienurlaube. Bei genauerem Hinsehen gibt es hier jedoch viel mehr zu entdecken. In Santa Ponsa finden sich neben einiger der luxuriösesten Immobilien der Insel auch einige Golf-Resorts, zwei einzigartige Strandabschnitte sowie ein ansehnliches Nachtleben.
Dazu gibt es für Naturliebhaber einige Diamanten zu entdecken, die sich in der Kulisse aus Wäldern und Bergen finden. Wer es auch mal gemütlich und kulturell angehen möchte, wird auch in dieser Hinsicht nicht enttäuscht. An Abwechslung mangelt es in Santa Ponsa definitiv nicht.

Sunset on Santa Ponsa beach (playa), Mallorca, Spain

 

Santa Ponsa als Ausgangspunkt für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten

Der abwechslungsreiche Ort im Südwesten der Insel ist umgeben von Landschaften, die zum Wandern oder Radfahren einladen. Zudem ist Santa Ponsa direkt an der Autobahn gelegen. Somit eignet sich Santa Ponsa als idealer Ausgangspunkt für eine Erkundungsfahrt über die Insel.
Wer seinen Tag am Strand nicht nur mit entspanntem Sonnentanken verbringen möchte, hat hier zahlreiche Möglichkeiten, sich mit spannenden Wassersportaktivitäten den Tag zu vertreiben. Eine Segeltour oder ein Tagesausflug zur nahegelegenen Insel Dragonera sind hier auch nicht fern.
In einer 10-minütigen Autofahrt liegt das Örtchen Port Adriano. Hier liegen große Superyachten an, die immer einen Blick wert sind.

Aerial panoramic view Santa Ponsa, small town in the south west of Majorca Island. Located in the municipality of Calvia, popular holiday destination for travellers and tourists. Spain

 

Das Nachtleben von Santa Ponsa

Wer will, kann auch in Santa Ponsa jeden Abend zu einem Samstagabend machen. Vor allem entlang des “großen Strandes” finden sich zahlreiche Restaurants und Bars, denen das internationale Flair aus allen Poren schießt. Hier findet jeder den passenden Snack und ein kühles Getränk für den Abend.
Aber auch für extravagante Gaumen finden sich in Santa Ponsa empfehlenswerte Anlaufstellen, wie etwa das Las Adelfas Restaurant.

Regelmäßig zur Sommersonnenwende bietet Santa Ponsa mit der Nit de Saint Joan eine große Party, die traditionelle mallorquinische Musik und Tänze zelebriert. Dabei feiert der ganze Strand bis in die frühen Morgenstunden. Auch im Rest des Jahres bieten die Clubs und Bars in Santa Ponsa nächtelange Bespaßung für die feierwütigen Massen.
Und wem das immer noch nicht genug ist, fährt eine kurze Strecke in das nahegelegene Magaluf, um sich in der Partyhochburg schlechthin zu vergnügen.

Bild 1: ©istock.com/LUNAMARINA
Bild 2: ©istock.com/amoklv
Bild 3: ©istock.com/Vladislav Zolotov

MännerNews

Der coolste Newsletter der Männerwelt!

You have Successfully Subscribed!